Flachdach Fenster von LAMILUX: Die Ausstattungsvarianten

Verglasung

Werte2-fach Isolierverglasung3-fach Isolierverglasung
Ug - Wertca. 1,1 W/(m²/K)ca. 0,7 W/(m²/K)
Energiedurchlassca. 57 %ca. 51 %
Schalldämmungca. 38 dBca. 39 dB
Lichtdurchlässigkeitca. 80 %ca. 72 %
  • Optional opalisierende Wärmeschutz-Isolierverglasung  mit mattheller Folie möglich
  • Serienmäßig Außenscheibe aus ESG


Lieferbare Größen

Bestellmaß OKD (cm)
  60 / 60
  60 / 90
  60 / 120
  70 / 135
  80 / 80
  80 / 150
  90 / 90
  90 / 120
  90 / 145
100 / 100
100 / 150
120 / 120
120 / 150
125 / 125
140 / 140
150 / 150

Aufsatzkranz

  • Lieferbar in den Aufsatzkranzhöhen 15, 30, 40, 50 cm
  • Zusätzlich zur besseren Selbstreinigung lieferbar in 40 cm hoher Pultdachgeometrie 5° geneigt (empfohlen bei Dächern unter 5° - Neigung), inkl. durchlaufendem 60 mm starken Wärmedämmkern
  • Fugenlos gefertigter Aufsatzkranz
  • Erfüllt die DIN 18234 ohne Zusatzmaßnahmen
  • Glaselement ab Werk auf Aufsatzkranz vormontiert

Sonderaufsatzkranz


Lichttransmission erhöhen: LAMILUX reflective

  • Steigerung der Lichttransmission des Tageslichtelementes um bis zu 50% durch das geschützte Prinzip der Auskleidung mit hochreflektierendem Aluminium-Reflektormaterial
  • Bis zu 33% Einsparung für Kunstlichtenergie
  • Hochwertige Innenoptik durch edle Oberflächen

Anschlussdetails Aufsatzkranz


Hart-PVC-Anschlussschiene

Die Hart-PVC-Anschlussschiene ist optional werkseitig am Fußflansch einlaminiert und in den Ecken dicht verschweißt. Hochpolymere Dachbahnen aus PVC und VAE können durch Quell- oder Heißluftschweißung direkt mit dem Fußflansch verbunden werden. Abbildung mit wärmegedämmtem Fußflansch.

Bitumenanschluss

  • Problemloses Verarbeiten (Ankleben von heißem Bitumen)

Treppenhausentrauchung

Treppenhausentrauchung leicht und unkompliziert ohne aufwändige RWA-Berechnung mit unseren Standard-Sets für die Rauchableitung im Treppenhaus. Hier klicken für mehr Infos.